Der Newsletter unserer Gemeinde! Einfach hier anmelden!

Gemeindefest am 18. September

Das Gemeindefest im Jubiläumsjahr rückt näher. Herzliche Einladung, sich den Termin im Kalender vorzumerken. Wer sich an den Vorbereitungen beteiligen möchte, kann sich hier eintragen.

Und: Zum Jubiläum unserer Gemeinde soll ein digitales Fotoalbum der letzten fünf Jahrzehnte entstehen. Dafür benötigen wir Ihre und eure Unterstützung! Wer hat Fotos aus dem Gemeindeleben, die er teilen möchte? Zum Beispiel von Gemeindefesten, Taufen, von Konzerten oder Feiertagen? Die Fotos können als Papierabzug im Gemeindebüro abgegeben oder digital geschickt werden. Wichtig sind folgende Informationen: Wer hat es gemacht und was ist darauf zu sehen (Personen, Anlass, Jahr)?

Sommerkino in der Dornbuschkirche

Pünktlich nach der Sommerpause startet das Filmwochenende mit den Chören LaLeLu und Sunrise. Herzliche Einladung an alle, die die Musikfilme bisher noch nicht sehen konnten - oder einfach noch einmal sehen möchten. Music in Me und Party im Märchenland sind zu sehen am 19. und 20. August. Hier geht es zu den Ticketbestellungen.

Wo sind die kreativen Köpfe für Klima- und Umweltschutz?

Kommt vorbei und beteiligt euch an dem ersten Treffen des neuen Umweltteams unserer Kirchengemeinde. Durch die Kirchenkreise stehen uns Ressourcen zur Verfügung, die es lohnt in den Blick zu nehmen. Die Evangelische Kirche im Rheinland etwa sieht im Grünen Hahn eine gute Möglichkeit für schöpfungsgerechten Handeln einzutreten, das glaubwürdig, nachhaltig und wirtschaftlich ist. Dann wäre unser Ziel der Aufbau eines Energie- und Umweltmanagementsystems für unsere Kirchengemeinde. Wir könnten den Energie- und Wassergebrauch in den Blick nehmen, den Umgang mit Abfall, das Einkaufverhalten und die Bildungsarbeit unserer Gemeinde. Mit der BürgerEnergie wollen wir prüfen, ob wir klimaneutral werden können und unsere Dächer sich für PV-Systeme eignen. Darüber hinaus gilt es neue Möglichkeiten der Kooperation in den Blick zu nehmen. Gäbe es nicht vielleicht in Holzlar die Möglichkeit ein privates Carsharing auf die Beine zu stellen?

Vielleicht haben Sie noch andere Ideen? Kommen Sie vorbei am Mittwoch den 24. August um 19.30 Uhr in den Heideweg 27!  Interessierte melden sich gerne im Vorfeld bei richard.landsberg@ekir.de.

Unterrichtende für Deutschkurs gesucht

Beim Begegnungscafe wurde uns klar: viele Ukrainer suchen noch nach der Möglichkeit, Deutsch zu lernen. Allein von den Anwesenden haben sich 16 Ukrainerinnen auf die Liste der Interessenten eingetragen. Zum Glück haben sich schon einige pensionierte Lehrerinnen gefunden, um einen A1 Kurs anzubieten nach dem Thannheuser Modell.

Wir suchen aber noch Unterstützung! Hefte und Infrastruktur sind vorhanden. Termine: dienstags von 9 - 10 Uhr und freitags von 9-10 Uhr im Pfarrsaal von Christ-König. Interessierte melden sich gerne bei richard.landsberg@ekir.de oder kommen einfach vorbei.

Herbstferienprogramm für Kinder und Jugendliche

Hast du Lust, in den Herbstferien etwas Tolles gemeinsam zu erleben? Super, dann bist du genau richtig! Wir, Nele, Naua und ein Teamerteam haben in den Herbstferien an drei Tagen etwas Tolles für Euch geplant. Wir basteln, kochen, bewegen uns und übernachten am Ende auch hier im Jugendraum. Weiterlesen

"Dornbuschkirche" - ein ungewöhnlicher Name?

Der vielleicht auf den ersten Blick ungewöhnliche Kirchenname hat etwas mit dem Buntglasfenster auf der Westseite unseres Kirchenraums zu tun. Es zeigt den brennenden Dornbusch aus dem alttestamentlichen Buch Exodus. Nach der biblischen Überlieferung spricht Gott durch den brennenden Dornbusch zu Mose. Der Dornbusch wird zum Ort der Gotteserfahrung - mitten in der Wüste.

Mehr lesen

Predigten und Andachten aus unserer Gemeinde

In einem Archiv haben wir einige Predigten und Andachten aus den vergangenen ein bis zwei Jahren bereitgestellt. So bekommen Sie einen Eindruck von den Liturginnen und Liturgen unserer Gemeinde.

Hier geht es zum Predigtarchiv.