Kirchenchor

Evangelischer Chor Hangelar Holzlar

Der Chor probt 
mittwochs von 19:45 Uhr - 21:30 Uhr
in der Evangelischen Kirchengemeinde Bonn-Holzlar.

Leitung: Bettina Ostenrath 
Telefon: 0228-430744
E-Mail:   bettina(at)ostenrath.de

Portrait des Kirchenchores...weiter

Chorleiterin Bettina Ostenrath...weiter

Im Jahr 2019 wurde ein Verein zur Unterstützung der musikalischen Aktivitäten des Chores ins Leben gerufen, der Verein trägt den Namen "Freundeskreis Evangelischer Chor Hangelar-Holzlar e.V.". Die Satzung können sie unter Satzung des Vereins einsehen.

Kirchenkonzerte am 3. und 4. Dezember

Das erste Konzert findet am Samstag, den 3. Dezember 2022, um 18 Uhr in der großen Ev. Kirche in Bonn-Oberkassel (Kinkelstraße 2) statt und das zweite Konzerte am Sonntag, den 4. Dezember 2022 um 17 Uhr in der Katholischen Kirche St. Margareta in Königswinter-Stieldorf (An der Passionshalle 6), im Rahmen der Stieldorfer Kirchenkonzerte.

 

Das zweite Stieldorfer Kirchenkonzert (Plakat) im Jahr 2022 steht im Zeichen des Advents und erzählt musikalisch die Weihnachtsgeschichte. Das Kirchenoratorium „Die Geburt Christi“ des österreichischen Komponisten Heinrich von Herzogenberg (1843 – 1900) beschreitet konzeptionell ungewohnte und neue Wege. In der späten Schaffensphase des Komponisten entstanden und im Jahr 1894 in Straßburg uraufgeführt, verdankt sich das wohl berühmteste Werk Herzogenbergs eigentlich der Idee des befreundeten Theologen Friedrich Spitta. Dieser Freund (der übrigens für einige Jahre auch evangelischer Pfarrer in Oberkassel war) regte die Komposition eines Werkes an, das auch mit den begrenzten Mitteln einer kleinen Kirchengemeinde aufzuführen ist. Spitta lieferte dafür den Text aus Texten des Alten Testaments und der neutestamentlichen Weihnachtsgeschichte. Herzogenberg schuf daraus die neue Form des Kirchenoratoriums als eines Werkes, das die Zuhörer*innen bewusst mit einbezieht. Einerseits orientiert sich die musikalische Gestaltung an seinerzeit sehr bekannten Melodien, andererseits wird das Publikum an mehreren Stellen des Werkes zum Mitsingen von Chorälen eingeladen. Das Konzert in der Stieldorfer Kirche St. Margareta am 4. Dezember 2022 um 17:00 Uhr ist ein Kooperationsprojekt des Evangelischen Chores Hangelar-Holzlar und der Kantorei der Evangelischen Kirchengemeinde OberkasselKönigswinter. Die Leitung der Chöre und des Orchesters liegt in den Händen der Chorleiterinnen Bettina Ostenrath und Stefanie Ingenhaag.

 

Der Eintritt zu beiden Konzerten kostet 20,- Euro im Vorverkauf (ermäßigt 10,- Euro) und 22,- Euro an der Abendkasse (ermäßigt 12,- Euro). Der Vorverkauf beginnt am Montag, den 14. November 2022. Vorverkaufsstellen für das Konzert in Oberkassel am 3.12. sind: Buchhandlung Max und Moritz in Oberkassel, die Bücherstube in Dollendorf und das Ev. Gemeindebüro Oberkassel zu den jeweiligen Öffnungszeiten. Vorverkaufsstellen für das Konzert in Stieldorf am 4.12. sind: Kath. Pfarrbüro Stieldorf, Ev. Gemeindebüro Holzlar, Ev. Bücherei Hangelar zu den jeweiligen Öffnungszeiten.