Besondere Veranstaltungen

Donnerstag, 29.06.2017 19:30 Uhr

OrtOrt: Gemeindezentrum Nommensen-Kirche, Pützchen Am Weidenbach

Ökumene "Am Ennert"

"Die weibliche Seite der Reformation"
Sechs Reformatorinnen treffen sich bei einer Schankwirtin im Theaterstück „Die weibliche Seite der Reformation".

Die eine gilt als theologische Schriftstellerin, die andere heiratet einen Reformator nach dem anderen. Die dritte schreckt auch vor Denunziation nicht zurück. Frauen unterschiedlichen Alters, ungleicher Herkunft und Bildung stehen im Rampenlicht. In historischen Gewändern lassen die Darstellerinnen die erste Hälfte des 16. Jahrhunderts lebendig werden.

 

 

Dienstag, 04.07.2017 19:00 Uhr

OrtOrt: Dornbuschkirche Bonn-Holzlar

Friedensgebet

Es lädt ein der Ökumenische Friedenskreis der


  Ev. Kirchengemeinden Bonn-Holzlar und Beuel
  und
Kath. Pfarreiengemeinschaft Am Ennert

Montag, 10.07.2017 20:00 Uhr

OrtOrt: Dornbuschkirche Bonn-Holzlar

Ökumenisches Bibelgespräch

"Ein Busch, der brennt und doch nicht verbrennt..."

Wie kann das möglich sein? Mose, der in der Steppe die Schafe seines Schwiegervaters hütet, ist froh über die Abwechslung und nähert sich neugierig der Stelle. Kann diese alte Geschichte (2. Mose 3,1-14 und 4,10-17) auch unserem Glauben Anregungen und Hilfe geben? Auf einen interessanten Gedankenaustausch mit Ihnen freut sich

Referent: Pastor Meinecke